Zahnärzte

Dr. Jürgen Timm | Dr. Lena Buchwald | Dr. Olaf Timm

Tel: (04343) 6241 | (04343) 6242

Zahnärzte ohne Grenzen - Namibia

Zahnärzte ohne Grenzen

Namibia - Einsatz in der Kharas-Region, im Süden des Landes

Lassen Sie mich von einer Gruppe von vier Kollegen berichten, die im November 2014 in den Süden Namibias zog, um im Auftrag von „Zahnärzte ohne Grenzen“ Hilfe zu leisten. Begleiten Sie uns über eine Gesamtstrecke von ca. 3000 km, beginnend an der Hauptstadt Windhoek, in die südlichste Provinz des Landes, der Karas Region führte. Mit einer Fläche, knapp halb so groß wie Deutschland und 92.000 Einwohnern zählt man die Region an der Grenze zu Südafrika zum Outreach, einer Art Aussenbezirk, die unter einer wenig entwickelten Infrastruktur leidet. Der Zahnarzt Dr. Chigova im Hospital Keetmannshoop ist alleine zuständig für die Mundgesundheit von jung bis alt. Da ihm mobile Behandlungseinheiten nicht zur Verfügung standen, wurden sie in 2013 von den „Zahnärzten ohne Grenzen“ angeschafft, zusammen mit dem nötigen Behandlungsmaterial. Bei unserer Ankunft erwarteten uns freundliche, interessierte Menschen jeden Alters mit denen wir uns auf Englisch und ein wenig Afrikaans verständigen konnten. Zweck unseres Einsatzes war natürlich, Ihnen die Schmerzen zu nehmen, denn kein öffentlicher Bus bringt sie zum 400km entfernten Zahnarzt. An 8 Arbeitstagen versorgten wir rund 400 Patienten. Täglich warteten sie in langen Schlangen vor unserer „Clinic“. Neben vielen Extraktionen gelang es uns auch, viele Zähne zu retten, denn …jeder fehlende Frontzahn zerstört ein Lächeln. Zum Feierabend genossen wir die Norotshama-Lodge im Weinanbaugebiet Aussenkehr mit einer traumhaften Lage am Orange-River und nahmen uns am langen Wochenende Zeit für die Foto-Jagd auf Antilopen, Zebras, Affen und Straußenherden. Bei 36° trockener Hitze ging die Safari mit dem zuverlässigen Toyota Hillux über endlose Schotterpisten durch den Nationalpark.

Auch wenn wir jedem Patienten Zahnbürsten mitgaben, erreichten wir natürlich nicht die Mehrheit, die wie bei uns zu keinem Zahnarzt geht. So blieb uns nur der Vorsatz, wiederzukommen, denn unsere Arbeit hat uns Spaß gemacht.

Den Einsatz trägt jeder selbst, vermittelt durch die Stiftung „Zahnärzte ohne Grenzen“. Sie engagiert sich weltweit und finanziert sich allein mittels spezieller Goldsammeldosen in diversen Praxen und einem Spendenkonto bei der Evangelischen Bank
IBAN: DE83520604100005302471

Mein Dank gilt meinen Mitstreitern und Sponsoren.
Dr. Jürgen Timm, 24235 Laboe

< zurück zur Übersicht